Bei der Grötzinger Hobbyausstellung kann man mit inzwischen 16 Ausgaben von einer guten Tradition sprechen. Auf Einladung des CDU Ortsverbandes präsentierten am 30.03.2014 mehr als 25 Handwerkerinnen und Handwerker ihr Hobby. Dabei wurde ein großes Spektrum von Freizeitbeschäftigungen dargestellt.



Unter anderem wurden viele Osterdekorationen beispielsweise Filzarbeiten, Kunstvolles aus Papier und außerordentlich kunstvoll zu Leuchten bearbeitete Straußeneier gezeigt.

Die Präsentation der Ergebnisse dieser vielfältigen Hobbykünstler sollen auch Anregungen bieten, selbst kreativ zu werden. Bei allen kommt immer eine große Liebe zum Detail und die Entwicklung von handwerklichen Fähigkeiten zum Tragen, die die Begeisterung für ihr Hobby in vielen Stunden der Beschäftigung zu einer sinnstiftenden Freizeitgestaltung macht.

Gerne wurde auch das Bewirtungsangebot der Ratstuben angenommen, um sich mit Freunden und Bekannten zum Plaudern zu setzen und dabei auch für das leibliche Wohl zu sorgen.

Außerdem gab es einen CDU-Stand mit ausgefallenen Graffiti-Porträts. Hier präsentierten sich die Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl des Ortschaftsrats am 25. Mai. Der Stand war stets gut besucht und die Zeit wurde zu zahlreichen und anregenden Gesprächen genutzt.

rechts: Stadtrat Thorsten Ehlgötz